Nudelgerichte

Fix und lecker: Spätzlepfanne mit Paprika

spatzlepfanne

unbenannt-5
(für 4 Personen):

* 500g Käsespätzle (Tiefkühlregal)
* 300g Gouda Streukäse
* 2 Paprika
* 200ml Cremé Fraiche
* Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Paprika in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas leicht andünsten.

Die Käsespätzle mit der Cremé Fraiche in die Pfanne geben.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den Streukäse darüber geben und so lange köcheln bis der Käse sich mit den restlichen Zutaten verbunden hat.

TIPP: Dazu passt ein leckerer Feldsalat.

Bon Appétit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s