Finger Food

Gefüllte Blätterteigtaschen

Optimal zur Resteverwertung! 🙂

blatterteigtaschen

unbenannt-5
(für 8 Stück):

* 1 Paket Blätterteig

Variationen:

Spinat-Feta
* 50g Spinat (Reste eignen sich super)
* 100g Feta

Tomate-Mozzarella
* 8 Cherrytomaten (oder übrig gebliebene Tomatensoße)
* 1 Paket Büffelmozzarella

Hackfleisch-Käse
* 100g Reste von Bolognese oder Hackfleisch
* 100g Streukäse nach Wahl

Hähnchen-Curry
* 100g übrig gebliebenes Hähnchen Curry oder Hähnchen
* 50g Frischkäse
* 2 EL Currypulver

Zubereitung:
Backofen auf 180°C (Heißluft) vorheizen. Den Blätterteig in 8 gleichgroße Vierecke schneiden.

Die Vierecke mit einer beliebigen Variation füllen. Die vier Ecken jeweils zur Mitte hin zusammenklappen.

Im Ofen für ca. 5 min. bei 180°C Umluft backen.

Bon Appétit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s