backen

Geschenkideen: Cake Pops

Zutaten
(für 40 Stück):

* 250g Butter
* 250g Mehl
* 150g Zucker
* 4 Eier
* 1 TL Backpulver
* 1 TL Vanilleextrakt
* 1 Pck. Finesse Zitrone von Dr. Oetker
* 1 Prise Salz

Frosting:
* 175g Frischkäse (natur)
* 1 Pck. Finesse Zitrone von Dr. Oetker
* 3 EL Zitronensaft

Dekor:
* Kuvertüre nach Wahl

Zubereitung

Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Weiche Butter und Zucker mit einem Handrührgerät 5 Min. auf höchster Stufe cremig schlagen.

Ein Ei nach dem anderen hinzufügen und zwischendurch immer rühren.

In einer zweiten Schüssel die trockenen Zutaten vermengen und in die Buttermasse sieben.

Alles gut durchrühren. Anschließend wird eine Kastenform eingefettet, der Teig eingefüllt und für 45 – 50 Min. bei 175°C Ober-/Unterhitze gebacken.

Bevor der Kuchen nach der Backzeit gestürzt werden kann, muss er auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen.

Den Kuchen in einer Schüssel zerbröseln und mit dem Frosting vermengen.

Kleine Kugeln formen und auf die Cake-Pop Spieße stecken.

Mit der Kuvertüre überziehen und nach Wahl dekorieren.

TIPP: Für einen schokoladigen Cake Pop Teig, einfach 3 EL Nutella untermengen.

BonApetit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s