Produkttest

Dr. Oetker Produkttest: Gelierzucker für Erdbeer- und Beerenkonfitüre

Vor Kurzem habe ich an dem Produkttest von Dr. Oetker via Freundin Trendlounge teilgenommen. Ich liebe es selbst zu kochen und einfach selbst zuzubereiten.

Mein Testpaket beinhaltete jeweils eine Packung von dem Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre und eine Packung für Beerenkonfitüre.

Ich benutze allgemein zum Einkochen von Marmeladen, diese Gelierzucker von Dr. Oetker.

Gelierzucker für Beerenkonfitüre
Meine erste Kreation war eine Komposition von Roten Johannisbeeren und Brombeeren. Ich mag säuerliche Marmeladen und diese Sorte schmeckt besonders schön fruchtig durch die Brombeere und etwas säuerlich durch die Johannisbeeren. Ich habe noch etwas Vanillepulver mit runtergemischt.

18953024_313904952356687_1143955822897160762_n

Ich habe die beigelegten Etiketten schön beschriftet und auf die Gläser geklebt. Die Handhabung ist wirklich einfach und man kann die Etiketten einfach wieder ablösen.

18952881_313931802354002_8555624886422381819_n

Die Konsistenz der Marmelade war cremig-musig. Die Konfitüre wurde optimal durch den Gelierzucker abgebunden. Zuvor wurden die Beeren leicht püriert.

19059755_314241755656340_4505561909931824227_n

 

Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre
Meine zweite Kreation war eine Komposition von Erdbeeren und Kokosmilch. Ich mag den Kokosgeschmack sehr gerne. In dieser Konstellation hat die Kokosmilch den Erdbeergeschmack in den Vordergrund gehoben. Es schmeckt fruchtig-cremig nach Erdbeere.

18952649_313971155683400_977166821669442695_n

18955102_314034565677059_8226403822608283110_o

Die Konsistenz wurde schön cremig-samtig. Ich habe die Erdbeeren mit der Kokosmilch zuvor püriert und dann mit dem Gelierzucker eingekocht.

18952878_314228128991036_1681995872590182100_n

Fazit: Der Gelierzucker hat beide Konfitüren optimal gebunden. Die Farben der Früchte sind nicht verblasst. Zudem ist die Zuckermenge optimal an die Frucht angepasst. Ich kann diesen Gelierzucker nur weiterempfehlen!

BonApetit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s